Brico

Tipps, wie Sie ihn zum Mulchen verwenden und mehr.

Was tun mit Grasschnitt? Tipps, wie Sie ihn zum Mulchen verwenden und mehr.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Gras nach dem Mähen für Ihren Garten zu nutzen. Hier sehen Sie, was Sie mit den Stecklingen machen können.

Ein gepflegter Rasen ist das Highlight eines jeden Gartens. Damit er jedoch attraktiv ist, muss er regelmäßig gemäht werden, sogar einmal pro Woche. Wenn Sie dies tun, sammeln Sie am Ende immer eine Menge Grasschnitt und es stellt sich die Frage, was Sie damit tun sollen. Natürlich können Sie es bei der nächstgelegenen Grünabfallsammelstelle (z. B. bei der kommunalen Sammelstelle) abgeben, aber das ist eine riesige Verschwendung von wertvollem organischem Material, das im Garten auf vielfältige Weise verwendet werden kann.

Prüfen Sie auch:

Gras für Kompost

Grasschnitt enthält viel Stickstoff und ist ideal für die Kompostierung. Bevor er jedoch auf den Komposthaufen kommt, sollte er ein wenig austrocknen (2-3 Tage), damit er sein Volumen reduziert und nicht schnell auf dem Komposthaufen verrottet. Dies unterstützt den Kompostierungsprozess, reduziert das Risiko der Krankheitsentwicklung und verhindert die Verrottung des Grases.

(7 mal besucht, heute 1 mal besucht)

Auch ansehen :  Ratgeber und Tipps zum Kauf von Glaslasergraveuren

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Ihr Kommentar wird bei Bedarf von der Website überarbeitet.